DFJS e.V.
Verein für deutsch-französische Jugendseminare

« Neue Angebote in 2019:  einen Sprachkurs und  das 1. vegane Trekking Summer Camp »

                     weiter in Planung: Kajak Fahren auf dem Vecchio zu Pfingsten!

Wenn Ende Mai das Pflegeteam zum Aufräumen gekommen ist wird das Camp geöffnet! Anfang November 2018 hatte uns die Tempête Adrian bös erwischt: Ein  Baum war umgefallen, viele Äste sind runter gekommen - es war ein sehr heftiger Sturm mit bis zu 180 km und sehr viel Regen. Für ein abendliches Lagerfeuer ist genug Holz da (sofern es der Präfekt erlaubt). Ab 1 . Juni ist das Savaggio Camp dann für alle geöffnet! Besucher bitte anmelden über Konrtaktformular oder SMS an Gerd, der bis Ende Juli vor Ort ist!
 
                                                                  Für die Saison 2019 möchten wir schon einmal auf 2 interessante Projekte hinweisen:

Katarina organisiert einen Französisch Sprachkurs mit Wandern auf Korsika:

                                                                https://www.natura-mundo.de/reisen/reise/sprachreise_korsika?ansicht=beschreibung 

Dies ist ein“ Pilotprojekt“. Viele haben schon mal angefragt, ob wir nicht so etwas anbieten könnten. Schnell anmelden! Die Zahl der Teilnehmer darf 8 nicht übersteigen.

Ggf. soll ein weiterer Stage angeboten werden! Bringt gerne auch Partner, Freunde und Bekannte mit ………und verlängert den Aufenthalt danach kostenlos durch Einlösen Eurer Gutscheine im DFJS Camp Savaggio (betrifft nur Mitglieder und Förderer des Vereins)!

Im Juli wird in Kooperation mit dem DFJS das 1. Vegan-Trekking-Summer-Camp organisiert:

                                                                https://www.natura-mundo.de/reisen/reise/vegancamp

 Vom 20. Juli bis 27. Juli 2019 findet dieses auf unserem „Aire Naturell“  in Savaggio statt. Angesprochen werden ausdrücklich Menschen, die vegan mal ausprobieren wollen und gute Küche schätzen. Lasst euch überraschen. Tolle Wanderungen und Ausflüge stehen auf dem Programm. Bin selber mal gespannt, wie das wird ...

                                                                       (PS: Haben wir eigentlich einen Wein - Sommelier unter den Mitgliedern ???)! 

Und für alle, die Essen traditionell korsisch mögen: Kommt im Spätherbst nach Korsika und macht mit bei der Maronenernte - mit Wildschweinessen! Über die letzten Jahre haben wir die vielfältigsten Rezepte und Verarbeitungsformen der korsischen Esskastanie ausprobiert und sind noch mehr Fans von diesem besonderen und edlen Nahrungsmittel geworden ...und sammeln lohnt sich: Ein Kilo korsischen Mehl kostet aktuell um die 25,00 € .................

Soviel in Kürze – bei Fragen gerne anrufen: Handy Gerd 0171 5570071 oder uns mailen.


Korsika Inforeise September 2020